Galactus

  • Die ISF GALACTUS, ein sith-imperialer Abfangjäger oder Transport-Jäger der Fury-Klasse, ist das persönliche Raumschiff des Sith-Lord Gladramour. Es fungiert als private Raumjacht und wurde mit besonderer Innenausstattung ausgerüstet und technisch modifiziert.

    1 Beschreibung

    Die ISF Galactus gehört in die Kategorie der Transport-Jäger. Diese Schiffe wurden ursprünglich als Abfangjäger der Fury-Klasse für die Imperiale Navy entwickelt. Jedoch gelangen sie schnell in den Blickpunkt der Sith wo sie schnell zu ihren persönlichen Raumschiffen aufstiegen. Besonders ihre enorme Geschwindigkeit und Manöverfähigkeit erfreuten sich unter den Sith-Lords grpßer Beliebtheit. Ein zusätzlicher Punkt ist ihre schwere Bewaffnung.


    2 Ausstattung

    Die ISF Galactus befand sich bis 3vVC in Besitz des Sith Lord Chudoku. Dieser nahm bereits eine Vielzahl an Änderungen der Innenausstattung vor. So wurde das Quartier des Eigentümers mit edler Holzvertäflung unter anderem von Kashyyk, ausgestattet. Die Sitzbezüge bestehen aus feinem Kraytleder. Viele Griffe wurden aus Elfenbein gefertigt. Mit der Übernahme des Schiffes durch Lord Gladramour erhielt das Schiff eine vollständige Überarbeitung der Hard- & Software, Zusätzlich wurden die Fähigkeiten der elektronischen Kriegsführung und Gegenmaßnahme Systeme eingebaut.