Tempel des Vollmondes

  • Der Tempel des Vollmondes auf Malachor wurde als letzter Tempel der Monde vom Haus Antares und Alya errichtet und diente einst zum Schutz des inzwischen zerstörten Siegels des Vollmondes. Der Tempel wurde von Avodunyr Jen'nayasa Antares und ihrem Gefolge vor knapp 300 Jahren erobert und größtenteils geschändet. Der Tempel des Vollmondes wurde um das Tor der Monde gebaut, welches noch immer von den Siegeln verschlossen gehalten wird.
    [hl=1][/hl]

    1 Der Vollmond

    Eintrag wird bearbeitet, bitte warten.