Yneha

  • Yneha ist ein junges Mädchen, welches dem dunklen Lord der Sith Darth Belkar als dessen Schülerin folgt.

    :empirec: Yneha


    Name: Yneha

    Geschlecht: weiblich

    Rasse: Mensch

    Alter: 20 Jahre

    Rang: Sith

    Ausbildungsschwerpunkt: Sith-Kriegerin

    Erscheinungsbild:

    Aktueller Aufenthaltsort: Dromund Kaas

    Auftreten: verhält sich loyal anderen, vor allem ranghöheren Sith gegenüber, liberal eingestellt, sie ist offen gesinnt gegenüber Fremdlingen, ihre Loyalität gilt ihrem Meister

    Meister: Darth Belkar

    Schüler: -

    Stärken: wissbegierig, neugierig, zielorientiert

    Schwächen: ungeduldig, chaotisch, zu sehr auf Kämpfe fixiert

    Geburtsort: Alderaan

    Alter bei Eintritt in die Akademie: 5 Jahre

    Alter bei der Ernennung zum Sith: 15 Jahre

    Akolythenzeit: Yneha galt während ihrer späten Zeit als Akolythin als äußerst wild und wusste sich durchzusetzen, zumindest im Kampf. Sie war permanent auf den Kampf fixiert. In den Gräbern zögerte sie nicht, andere Akolythen zu töten, so sie ihr im Weg standen. Wegen ihres aufmüpfigen Verhaltens fiel sie recht früh ihrem Aufseher auf. Doch da Yneha aus der Gruppe ziemlich hervor stach, sah er keinen Grund darin, sie zu töten. Zu dieser Zeit war sie ca. 13/14 Jahre alt. Wie die meisten Akolythen war sie meistens damit betraut, irgendwelche Artefakte aus den Gräbern zu holen, bis sie eines Tages feststellte, dass sie Visionen beim Anpacken der Gegenstände von diesen bekam. Aufgrunddessen wurde der Sith-Lord Darth Belkar auf sie aufmerksam, da diese Machtfertigkeit, die Yneha ungewollt angewendet hatte, sich Psychometrie nannte und ihr künftiger Meister in dem Mädchen ein nützliches Werkzeug sah, weshalb er sie nach Abschluss der Akademie als Schülerin nahm. Yneha pflegte eine enge Freundschaft zu der älteren Akolythin Neela.

    Einsatzorte: Dromund Kaas, Yavin 4

    Zeit als Sith: Mit Abschluss der Akademie folgte Yneha ihren Meister, welcher sie mit sich nahm und während der weiteren Zakuul-Zeit sich Hintergrund auf einem unbekannten Planen aufhielt. Dort hatte sie viel Zeit zu lernen und zu trainieren. Als Zakuul besiegt wurde, kehrte Yneha nach Dromund Kaas zurück. Irgendwann verschwand ihr Meister plötzlich spurlos, wie sie selbst für einige Zeit wegen eines Gedächtnisverlustes, weshalb sie in der Schuld der Sith-Lord La'yth stand, von deren Gefolge sie aus dem Händen einer Alchemistin befreit wurde. Einige Zeit später wurde sie von der Lord abberufen und kehrte nach Dromund Kaas zurück, wo sie in Erfahrung bringen konnte, dass ihr Meister nicht mehr auf Dromund Kaas oder Yavin 4 war. Sie beschloss, sich auf die Suche nach ihm zu machen, in Begleitung ihres Astromech T7-O5, welcher einen Such- sowie kleinen Gonkdroiden angeschleppt hat.

    Essentielle Erlebnisse/Geprägte Ereignisse/Richtlinien: -

    Timeline: -


    :empirec: Beziehungen


    Darth Belkar: -

    Neela Starlight: -

    Yerah: -

    T7-O5: -

    Suchdroide/Gonkdroide: -