Einträge mit dem Tag „rp“

    Kashira ist eine recht junge Sith - man kann sie auch als Allerwelts-Sith betrachten. Doch vermag ihr Lebenslauf auch erst begonnen haben. Sie wurde 8 Jahre vor dem Vertrag von Coruscant wie ihre Schwester Cesha auf dem Planeten Centares im mittleren Rand geboren. Dort spürte man das machtempfindsame Mädchen auch auf. Schon in sehr jungen Jahren besuchte sie die heilige Akademie der Sith auf Korriban und absolvierte die Prüfungen, ehe die Frau zur Sith aufstieg. Ihr aktueller Titel ist etwas unklar. Öffentlich gibt Shira sich als Sith aus, zumeist ... oder hält sich ganz und gar im Hintergrund auf. Einige meinen aber zu bestätigen, dass sie den Titel einer Lord innehält.

    Weiterlesen

    Yelwia, 34 Jahre alt, ist die Tochter von Shara Alya. Eine seit Jahrzehnten vermisste Sith des Imperiums. Markant sind die platinweißen Haare und die dazu passenden Augen in gleicher Erscheinung. Sie studierte die Hexerei und andere Facetten der dunklen Seite der Macht. Artefakte, Relikte und Bücher sind etwas, worauf sie stets neugierig ist. Momentan gilt Yelwia, meist einfach nur Yelwi, als verschollen. Zuletzt sah man sie auf Dxun umherstreifen. Dort wurde ihr persönliches Schiff, eine normale Fury, vom Imperium konfisziert.

    Weiterlesen

    Yasi'na Sevi ist eine achtzehnjährige Akolythin auf Korriban, die für den Kader der Imperialen Inquisition selektiert wurde und von Aufseherin Praxona betreut wird. Sie wurde auf Tatooine geboren, wobei ihre Eltern als tot oder verschollen gelten. Die meiste Zeit ist sie eher allein und gibt sich zurückhaltend - was auf ihren eher mittelmäßigen sozialen Fähigkeiten beruht.

    Weiterlesen